Karmakarakta

Die Liebe zur Musik führte Nigel (Gitarre & Gesang) und Paola (Gesang) erst Ende 2015 zusammen. Die eigentlich unterschiedlichen Musikstile der beiden fanden in einem leichten, tiefgründigen deutschen Rock-Pop-Style zusammen. Die Musik ist in sich spielerisch, bewegt sich bewusst zwischen harmonischen Emotionen und fesselnden Moll-Tönen und kombiniert das Beste aus verschieden Musikstilen zu einem klanghaften Ganzen. Der abwechselnd raue und cleane Gesang und die deutschen, sämtlich selbst komponierte Texte laden das Publikum zum Mitsingen, Zuhören und bei Bedarf auch Nachdenken, über die angesungenen Inhalte, ein. Unser Bühnenprogramm füllt 90 Minuten…

Weiterlesen…

Proper Tea

ProperTea ist eine Liveband mit selbst komponierten und geschriebenen Musikstücken aus jedem Genre. Ob Rock, Pop, Reggae oder Indimusik alles ist dabei. Facebook Website  

Weiterlesen…

Timetraveller

Timetraveller – 5 Musiker(innen) – 3125 Ideen – aus der Mitte und dem Norden Schleswig-Holsteins Timetraveller – Handgemachte, straighte Rockmusik ohne Schnickschnack – satter Riffrock mit Vorwärtsenergie Timetraveller – diverse Einflüsse aus Rock, Hardrock, Metal teilweise Funk und manchmal auch etwas dunkel…. Timetraveller – Eigene Songs, eigene Texte ohne Gefrickel – gradlinig, bodenständig, eigenständig, groovend Timetraveller – Ein paar ver-timetraveller-te Coverversionen. Musiker: Vocals – Nadine Brammer Gitarre – Heinz Bork Gitarre – Thorsten Kayser Bass, Background-Vocals – Thomas Tohang Drums, Background-Vocals – Katrin Bosau Website Facebook Soundcloud Youtube

Weiterlesen…

Bewerbung Ostseebadfestival 2017

Hier nun am Ende des Artikels ein neuer Vordruck für die Bewerbung. Dieser gilt nicht für bereits abgesandte Bewerbungen. Hallo liebe Musikfreunde, in der Zeit vom 26. – 27.08.2017 wollen wir wieder das Ostseebad Festival stattfinden lassen. Da uns einige mündliche Meldungen von Euch vorliegen die entweder an Norbert, mich oder Chris herangetragen wurden, dies aber immer unter Vorbehalt einer Berücksichtigung betrachtet wurde, ist nun die Zeit gekommen, das Ganze in trockene Tücher zu packen. Wegen der Vielzahl an Bands die zur Verfügung stehen und aus Gründen der Fairness müssen…

Weiterlesen…

No Men Missin‘

No Men Missin‘ ist eine frische Zusammensetzung aus gereiften, aber nicht überreifen Musikern, die ihre fast 100 Jahre gesammelte Musik- und Bühnenerfahrung in einen Topf geworfen hat. Dabei ist eine schnörkellose Rockformation aus Bass, Gitarre, Schlagzeug und Gesang entstanden, die ihre eigenen Lieder zum Besten bringt. Manchmal spielen wir ein schnelles, härteres Stück, aber meist sind’s eingängige Rhythmen, bei denen man sofort mitfeiern kann. Und eine Ballade kommt auch noch ins Programm, wird ja auch gerne mal gehört… Ziel ist es, gemeinsam mit den Leuten vor und hinter der Bühne…

Weiterlesen…

Sagt uns mal die Meinung!!!

Liebe Mitmusiker und Freunde, da wir immer bestrebt sind den Stammtisch noch interessanter, besser, fabelhafter für euch zu gestalten, würden wir euch gerne dazu aufrufen an unserer Umfrage teilzunehmen, die ihr nun unkompliziert auch online ausfüllen könnt. Es nimmt nur 5 Minuten Zeit in Anspruch und wäre uns eine große Hilfe. Natürlich könnt ihr uns aber auch immer persönlich oder via Mail ansprechen, wenn ihr Fragen, Kritik oder Wünsche habt.

Weiterlesen…

Besuch vom Offenen Kanal im Mai

Liebe Musikfreunde, wieder einmal ist nach dem Stammtisch vor dem Stammtisch. Und wie immer gibt es auch für den nächsten Stammtisch schon jetzt Neuigkeiten zu berichten. Der „offene Kanal Flensburg“ ist seit längerem auf uns Aufmerksam geworden und wird nun nach Absprache im Mai mit einem Team vor Ort den Musikerstammtisch am 3. Mai begleiten. Es werden Filmaufnahmen und Interviews vom Ablauf des Abends gemacht die später im TV veröffentlicht werden. „Wer also gesucht wird oder sich aus anderen Gründen der Kamera verweigert, möge bitte ein Mütze und Sonnenbrille mitnehmen“.…

Weiterlesen…

No Tricks

NO TRICKS – die mit Sicherheit spannende, wahrscheinlich nördlichste Bluesrock-Formation aus Deutschland präsentiert sich mit Eigeninterpretationen bekannter junger und alter Meister – von PRINCE über JAMES TAYLOR bis zu JOE BONNAMASSA. In der Besetzung Frank Görke (Gesang+Gitarren), Gerhard Albrecht (Bass), Jasper Malkus (Schlagzeug), Emanuel Guhra (Gesang+Gitarren) und Bernhard Hüper (Keyboards+Gesang) bedienen die fünf Musiker aus dem hohen Norden der Republik alle Erwartungen ihres Publikums, gespickt mit Anklängen aus Soul, Jazz und Country. Auch wird bei den rhythmischen Interpretationen die »funky side of music« nicht vergessen, schließlich will die Band ihren…

Weiterlesen…