Gods of Nothing

Schlagzeug – Stefan Teusch Bass – Oddi Teiwes Lead Gitarre – Thomas Kruse Rhythmus Gitarre – Dirk Sommer Gesang – Klavier – Regina Preuss Songwriter – Regina Preuss Musikalische Ausarbeitung – Alle Gods of Nothing 2013 starteten die rockbegeisterten Gitarristen Dirk, Thomas und der Bassist Oddi ein Jam-Projekt. Für alle war von vornherein klar, keine Cover Stücke zu spielen.  Entwickelt wurden die ersten eigenen musikalischen Stücke mit tollen Rhythmen, Grooves und Soloeinlagen. Was noch fehlte war ein Rahmen für die Songs mit Liedtexten, Gesang und ein Schlagzeuger. Und getreu dem…

Weiterlesen…

Tavor

Tavor aus Schleswig sind : Gesang: Bernd Michels Bass: Wolfgang Henseleit Gitarren: Joachim und Markus Blunk Schlagzeug: Sven Erichsen Letzter großer Auftritt „Baltic Open Air “ Schleswig Alternative Rock nach Art des Hauses! Schon in den 90er Jahren machten die damals noch jungen Wilden mit ihrer ersten Band „Blast Of Silence“ gemeinsam Musik. Dann trennten sich für viele Jahre ihre Wege, in denen jeder von ihnen in anderen Projekten seine musikalischen Erfahrungen erweitern konnte. Seit 2011 machen sie, unter ihren neuen Namen „TAVOR“, und zwei neuen Mitgliedern wieder Musik, wie…

Weiterlesen…

The Gents

Kraftvoll und energiegeladen ,melodisch und mit teils harten Beats , präsentieren die Gents aus Nordfriesland mit viel Spielfreude ihre vorwiegend eigenen Songs, in einem abwechslungsreichen Programm. Sönke Dohle: Gitarre Ralf Söllner: Bass Christian Wefer: Schlagzeug Helmut Schütt: Gesang/Gitarre   Kontakt:Helmut Schütt  Tel.:04662/8911637 Mail:  hschuett@t-online .de

Weiterlesen…

Timetraveller

Timetraveller – 5 Musiker(innen) – 3125 Ideen – aus der Mitte und dem Norden Schleswig-Holsteins Timetraveller – Handgemachte, straighte Rockmusik ohne Schnickschnack – satter Riffrock mit Vorwärtsenergie Timetraveller – diverse Einflüsse aus Rock, Hardrock, Metal teilweise Funk und manchmal auch etwas dunkel…. Timetraveller – Eigene Songs, eigene Texte ohne Gefrickel – gradlinig, bodenständig, eigenständig, groovend Timetraveller – Ein paar ver-timetraveller-te Coverversionen. Musiker: Vocals – Nadine Brammer Gitarre – Heinz Bork Gitarre – Thorsten Kayser Bass, Background-Vocals – Thomas Tohang Drums, Background-Vocals – Katrin Bosau Website Facebook Soundcloud Youtube

Weiterlesen…

No Men Missin‘

No Men Missin‘ ist eine frische Zusammensetzung aus gereiften, aber nicht überreifen Musikern, die ihre fast 100 Jahre gesammelte Musik- und Bühnenerfahrung in einen Topf geworfen hat. Dabei ist eine schnörkellose Rockformation aus Bass, Gitarre, Schlagzeug und Gesang entstanden, die ihre eigenen Lieder zum Besten bringt. Manchmal spielen wir ein schnelles, härteres Stück, aber meist sind’s eingängige Rhythmen, bei denen man sofort mitfeiern kann. Und eine Ballade kommt auch noch ins Programm, wird ja auch gerne mal gehört… Ziel ist es, gemeinsam mit den Leuten vor und hinter der Bühne…

Weiterlesen…

The Opposite Of Silince

The Opposite Of Silince, das sind 4 Jungs aus Flensburg und Umgebung, die sich seit Sommer 2016 daran versuchen, die Rockmusik weiter am Leben zu erhalten. Sie kommen fast ausschließlich mit eigenen Songs, die in ihrem Proberaum unter viel Arbeit entstanden sind. Bei ihren Songs kommt es den 4 Jungs hauptsächlich darauf an, dass die Texte aktuelle und aussagekräftige Themen behandeln und diese durch ihre verzerrten Gitarren und die gut abgestimmte Rhythmusfraktion gut rübergebracht werden. Soundcloud Facebook Kontakt: Theoppositeofsilence@web.de

Weiterlesen…

DUK-Rock³

DUK aus der Flensburg  sind: Mario Drube (Schlagzeug), Stefan Brasse (Bass) und Christian Kämper (Gitarre, Vocal),  die durch den Mix  verschiedener Musikeinflüsse  ihren eigenen Stil, den sie KUBIK Rock nennen,  entwickelt haben. Die höchste Form der Individualität ist die Kreativität. Und so bietet sich die Musik natürlich als optimales Medium zur Selbstverwirklichung an. Das denken sich auch die 3 Jungs von DUK und versuchen so ihre Denkweise dem Publikum näher zu bringen. Zwei Gegensätze bilden eine Einheit oder schizophren ist Trumpf; alles Ansichtssache! Und so zeigt DUK (gesprochen:“DUK“), dass man…

Weiterlesen…

Firth of Drangiss

Firth of Drangiss – das ist handgemachter Power Metal! Aus Kiel sticht die Mannschaft mit ihrer Front-Kapitänin in See, um euch mit geballter Power und melodischen Metalklängen zu kapern. Kommt mit auf eine abenteuerliche Odyssee durch mystische Gewässer, hin zu fremden Küsten und vergessenen Ländern – auch wenn es auf der Seekarte heißt: Hier sind Drachen! Seit 2015 ist die Crew nun live unterwegs, also heuert an! Die Nase im Wind und die Gischt im Gesicht! Ein wilder Ritt ins Auge des Sturms! Website

Weiterlesen…